Überbackene Garnelen

Überbackene Garnelen Fisch & Meeresfrüchte
Überbackene Garnelen

Sonnenreife Tomaten und zarte Garnelen, überbacken mit Schafskäse – das wird der Liebling des Sommers.

Unser Tipp: Dazu schmeckt geröstetes Baguette.

Fisch & Meeresfrüchte

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer

Besonderes Zubehör

4 ofenfeste Portionsförmchen (à ca. 13 Ø)

Nährwerte

Pro Portion: 459 kcal | 33 g E | 29 g F | 8 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den Backofen je nach Herstellerangaben vorheizen: Ober-/Unterhitze: 225 °C. Die Tomaten vierteln, entkernen, in ca. 1 cm kleine Würfel schneiden und beiseitestellen. Die Kirschtomaten und die Champignons zusammen in eine separate Schüssel wiegen, vierteln und beiseitestellen.
  • 2Das Universalmesser einsetzen. Die Peperoni in Ringe schneiden und in den Topf geben. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und zugeben. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen, die Zwiebel halbieren und alles in den Topf geben. Die Frühlingszwiebeln in ca. 1 cm dicke Ringe schneiden und zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 14 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und mit dem Spatel abstreifen. Die Zutaten umfüllen und beiseitestellen. Den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 3Den 3D-Rührer einsetzen. Das Olivenöl in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und das Olivenöl (3D-Rührer | Stufe 1 | 180 °C | 4 Min.) erhitzen. Die Garnelen trocken tupfen und einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Garnelen (3D-Rührer | Stufe 2 | 160 °C | 2 Min.) braten. Die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 4Die Champignons, die Tomatenwürfel, die halbierten Kirschtomaten, den zerkleinerten Zwiebel-Kräuter-Peperoni-Mix, das Salz und den schwarzen Pfeffer in den Topf geben. Den Weißwein einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 3 | 120 °C | 5 Min.) andünsten. Den 3D-Rührer entnehmen und mit dem Spatel abstreifen. Die Garnelen-Mischung in 4 ofenfeste Portionsförmchen füllen und mit dem Schafskäse in Bröseln bestreuen.
  • 5Die Garnelen wie angegeben überbacken: Einschubhöhe 4 (oberes Drittel), Ober-/Unterhitze: 225 °C, Backzeit: ca. 10 Min. Die überbackenen Garnelen aus dem Ofen nehmen und servieren.
6 Min.
Vorbereitungszeit
29 Min.
Kochzeit
35 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 3 Tomaten, ca. 350 g
  • 250 g Kirschtomaten
  • 250 g Champignons
  • 200 g Schafskäse
  • 1 Peperoni, frisch
  • 1 Bund Petersilie, frisch
  • 1 Zwiebel, ca. 80 g
  • 2 Knoblauchzehen
  • 0,5 Bund Frühlingszwiebeln
  • 500 g Garnelen, roh, geschält, küchenfertig
  • 70 ml Olivenöl, zum Braten geeignet
  • 1 TL Salz
  • 0,5 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 150 ml Weißwein, trocken

Sommerliches Live-Kochen mit dem Cookit

Sei dabei und lass uns am 10.08. gemeinsam in der Simply Cookit Facebook-Gruppe leckere Mini-Eistörtchen zubereiten!

Mehr erfahren!