Surf-and-Turf-Grillspieße mit Sous-vide Rumpsteak

Surf-and-Turf-Grillspieße mit Sous-vide Rumpsteak Fisch & Meeresfrüchte
Surf-and-Turf-Grillspieße mit Sous-vide Rumpsteak

Der bunte Mix aus Steak, Garnelen und Ananas mit würziger Marinade verspricht einen karibischen Grill-Genuss.

Fisch & Meeresfrüchte

Cookit Zubehör

Universalmesser

Besonderes Zubehör

Vakuumiergerät, 8 Schaschlikspieße

Nährwerte

Pro Stück: 350 kcal | 38 g E | 18 g F | 6 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die Knoblauchzehen und die Schalotte schälen und in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 14 | 10 Sek.) zerkleinern. Die Limetten heiß abwaschen, trocknen, die Schale fein abreiben, den Saft auspressen und beiseitestellen und die Schale zugeben. 30 ml Olivenöl einwiegen, 1/2 TL Zimt und die Garnelen zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 5 | 30 Sek.) mischen. Das Universalmesser entnehmen und mit dem Spatel abstreifen und den Garnelen-Mix umfüllen und zugedeckt kalt stellen.
  • 2Das Universalmesser einsetzen. Den Thymian waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in den Topf geben. Den Limettensaft, das Piment, 1/2 TL Zimtpulver, das Nelkenpulver, die Sojasauce und den Waldhonig zugeben und das restliche Olivenöl einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 10 | 30 Sek.) mischen. Das Steak trocken tupfen, in 3 cm große Würfel schneiden und in den Topf geben. Den Deckel schließen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 5 | 30 Sek.) mischen. Das Universalmesser entnehmen und mit dem Spatel abstreifen. Die Steak-Würfel mitsamt der Marinade in 2 kleine Vakuumierbeutel füllen und einzeln vakuumieren. Den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 3Das Automatikprogramm für Sous-vide auswählen. 2 Liter Wasser in den Topf einwiegen, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und das Wasser (56 °C) erhitzen.Die vakuumierten Rumpsteakwürfel so in den Topf geben, dass die Beutel mit Wasser bedeckt sind.Den Deckel schließen und die Rumpsteakwürfel (56 °C | 1 Std.) Sous-vide garen.
  • 4In der Zwischenzeit die Babyananas vierteln, schälen, den Strunk entfernen, das Fruchtfleisch in 1 cm breite Scheiben schneiden und beiseitestellen. Das Fleisch aus dem Topf nehmen, den Vakuumbeutel vorsichtig aufschneiden und das Fleisch aus dem Beutel nehmen und trocken tupfen. Das Fleisch, die Garnelen und die Ananas auf 8 Schaschlikspieße aufspießen.
  • 5Die Spieße auf dem heißen Grill für ca. 10 Min. unter Wenden grillen. Die Surf-and-Turf-Grillspieße mit Sous-Vide-Rumpsteak mit etwas Zimt, grobem Meersalz und grob gemahlenem Pfeffer bestreuen und servieren.
23 Min.
Vorbereitungszeit
1 Std. 4 Min.
Kochzeit
1 Std. 27 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 8 Stücke
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Schalotte
  • 2 Limetten, unbehandelt, Bio
  • 16 Black-Tiger-Garnelen, ca. 560 g, küchenfertig, roh, entdarmt, ohne Kopf, in Schale
  • 80 g Olivenöl, zum Braten geeignet
  • 1 TL Zimt, gemahlen
  • 5 Zweig Thymian, frisch
  • 1 EL Piment, gemahlen
  • 1 Prise Gewürznelke, gemahlen
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Waldhonig, flüssig
  • 1 Rumpsteak, ca. 800 g, am Stück
  • 1 Babyananas, ca. 450 g
  • 1 TL Salz
  • Außerdem

  • Zimtpulver zum Garnieren
  • Meersalz zum Garnieren, grob
  • schwarzer Pfeffer zum Garnieren, grob gemahlen, aus der Mühle
  • 2 Vakuumierbeutel, hitzebeständig

Sommerliches Live-Kochen mit dem Cookit

Sei dabei und lass uns am 10.08. gemeinsam in der Simply Cookit Facebook-Gruppe leckere Mini-Eistörtchen zubereiten!

Mehr erfahren!