Süße Kürbishefeschnecken

Süße Kürbishefeschnecken
Desserts & Backen
Süße Kürbishefeschnecken
Süße Kürbishefeschnecken

Warum Zimtschnecken wenn man das gleiche auch mit Kürbis, Ahornsirup und Pekannüssen haben kann? Probiert es aus und überzeugt euch selbst!

Für dieses Rezept benötigst du das Crushmesser. Um das Crushmesser zu verwenden, wähle auf deinen Cookit die Einstellung des Universalmessers aus.

Unser Tipp: Wer möchte kann die Hefeschnecken auch nebeneinander in eine Kuchenform stellen, und auf diese Weise wie ein Zupfbrot ausbacken.

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

Universalmesser

Besonderes Zubehör

Backblech, Teigrolle, Kuchengitter

Nährwerte

Pro Stück: 604 kcal | 11 g E | 31 g F | 71 g KH

Rezept laden und loskochen

19 Min.
Vorbereitungszeit
1 Std. 10 Min.
Kochzeit
2 Std. 25 Min.
Gesamtzeit
Mittel
Zutaten für 12 Stücke
  • Füllung

  • 250 g Pekannüsse
  • 150 g Butter
  • 100 g brauner Zucker
  • 1 EL Zimtpulver
  • 50 g Ahornsirup
  • Hefeschnecken

  • 300 g Hokkaidokürbis
  • 50 ml Wasser
  • 150 ml Vollmilch (3,5 % Fett)
  • 20 g frische Hefe
  • 70 g Zucker
  • 650 g Weizenmehl 405
  • 70 g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • Außerdem

  • Backpapier
  • Weizenmehl, zum Bearbeiten
  • 100 g Puderzucker, für die Glasur
  • 2 EL Wasser, für die Glasur

Zur Einkaufsliste