Spanischer Reis mit Garnelen

Spanischer Reis mit Garnelen
Fisch & Meeresfrüchte
Spanischer Reis mit Garnelen auf einem Teller.
Spanischer Reis mit Garnelen

Keine Paella, dafür aber genauso lecker. Dein spanischer Reis trumpft mit jeder Menge Gemüse, Garnelen und Safran auf.

Unser Tipp: Diese Mahlzeit kann über Nacht im Kühlschrank aufbewahrt werden und am nächsten Tag für ein schnelles und leckeres Mittagessen aufgewärmt werden.

Fisch & Meeresfrüchte

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer

Besonderes Zubehör

Schüssel

Nährwerte

Pro Portion: 436 kcal | 22 g E | 9 g F | 65 g KH

Rezept laden und loskochen

15 Min.
Vorbereitungszeit
42 Min.
Kochzeit
57 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 120 g Zwiebeln
  • 150 g grüne Paprikaschoten
  • 150 g rote Paprikaschoten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 100 g Zuckermais, aus der Dose
  • 250 g Basmatireis
  • 1 TL Paprikapulver, süß
  • 1 TL Basilikum, getrocknet
  • 0.5 TL Salz
  • 1 TL Safran
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 400 g Tomaten, stückig, aus der Dose
  • 280 g Garnelen, geschält, aufgetaut
  • Außerdem

  • frisches Basilikum zum Garnieren
  • Zitronensaft zum Servieren

Zur Einkaufsliste