Schichtdessert mit Apfel-Zimt-Hafer-Karamell

Schichtdessert mit Apfel-Zimt-Hafer-Karamell
Desserts & Backen
Schichtdessert mit Apfel-Zimt-Hafer-Karamell
Schichtdessert mit Apfel-Zimt-Hafer-Karamell

Köstliches Schichtdessert mit selbstgemachtem Haferflockenkaramell, Mascarponecreme und frischen Äpfeln - vollendet jedes Menü.

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

Zwillings-Rührbesen

Nährwerte

Pro Portion: 690 kcal | 13 g E | 52 g F | 64 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Zucker, Wasser und Zimt zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 1 | 170 °C | 11 Min.) karamellisieren lassen.
  • 2Inzwischen die Mandelblättchen in einer separaten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und beiseitestellen.
  • 3Die Butter in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen und die Karamellsauce (Zwillings-Rührbesen | Stufe 3 | 100 °C | 3 Min.) köcheln lassen.
  • 4Die Sahne einwiegen, den Deckel schließen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 3 | 30 Sek.) vermengen.
  • 5Die Haferflocken einwiegen, den Deckel schließen und die Haferflocken (Zwillings-Rührbesen | Stufe 2 | 15 Sek.) mit der Karamellsauce vermengen, bis sie rundherum mit Karamell überzogen sind.
  • 6Den Zwillings-Rührbesen entnehmen. Das Haferflocken-Karamell vorsichtig umfüllen, beiseitestellen und abkühlen lassen.
  • 7Den Topf ausspülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen.
  • 8Den Saft von 1/2 Zitrone auspressen und beiseitestellen. 2 Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in ca. 0,5 cm große Würfel schneiden. Die Apfelwürfel mit 2 TL Zitronensaft beträufeln und beiseitestellen.
  • 9Den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Mascarpone-Joghurt und Apfelsaft in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 3 | 30 Sek.) glatt rühren.
  • 10Die Mandelstifte einwiegen und die Apfelstücke zugeben. Den Deckel schließen, die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 1 | 10 Sek.) unterheben. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen.
  • 111 Apfel vom Kerngehäuse befreien, in dünne Scheiben schneiden und mit dem übrigen Zitronensaft beträufeln.
  • 12In 6 Gläser abwechselnd die Mascarpone-Joghurt-Mischung und das Haferflockenkaramell schichten. Mit dem Haferflockenkaramell abschließen und mit einigen Apfelringen sowie den gerösteten Mandelblättchen garnieren. Die Schichtdesserts mit etwas Zimt bestreuen und servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

23 Min.
Kochzeit
33 Min.
Gesamtzeit
Schwer
Zutaten für 6 Portionen
  • 150 g Zucker
  • 50 ml Wasser
  • 0,25 TL Zimtpulver
  • 50 g Mandelblättchen
  • 50 g Butter
  • 100 g Sahne
  • 200 g Apfel-Zimt-Haferflockenmischung, für Porridge
  • 0,5 Zitrone
  • 3 Äpfel, klein
  • 600 g Mascarpone-Joghurt
  • 50 ml Apfelsaft, naturtrüb
  • 150 g Mandelstifte

Zur Einkaufsliste