Ruckzuck-Raffaello-Torte

Ruckzuck-Raffaello-Torte
Desserts & Backen
Ruckzuck-Raffaello-Torte auf einer Kuchenplatte.
Ruckzuck-Raffaello-Torte

Tropisch und einfach - Kokosnussgenuss für Zuhause!

Unser Tipp: Die Torte auf jeden Fall schön kalt servieren, dann lässt sie sich auch gut schneiden und schmeckt sehr erfrischend.

Desserts & Backen

Besonderes Zubehör

Springform (ø 26 cm), Reibe, Sparschäler

Nährwerte

Pro Stück: 573 kcal | 12 g E | 39 g F | 44 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Eine Springform (ø 26 cm) mit Backpapier auslegen. Das Universalmesser einsetzen und Zitronenkekse einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Kekse (Universalmesser | Stufe 18 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen, das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen und umfüllen.
  • 2Das Universalmesser einsetzen und die Butter in Stücken einwiegen. Den Deckel schließen und die Butter (Universalmesser | Stufe 2 | 80 °C | 3 Min.) schmelzen. Kekskrümel in den Topf zugeben. Den Deckel schließen und Zutaten (Universalmesser | Stufe 5 | 15 Sek.) vermengen. Das Universalmesser entnehmen. Das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 3Keksmischung in die vorbereitete Springform füllen, gleichmäßig festdrücken und kalt stellen. Den Topf ausspülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen.
  • 4Den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Kokosnussmus, Frischkäse, Joghurt und Zucker einwiegen. Vanillezucker und Gelatine zugeben. 1 Limette heiß abwaschen, trocknen und die Schale abreiben. Limettenabrieb in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und alle Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 3 | 1 Min.) glattrühren. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen.
  • 5Die Masse auf dem Keksboden verstreichen. Die Torte 3 Std. im Kühlschrank kühlen. Anschließend mit 2 TL Kokosraspeln bestreuen und mit 13 "Raffaello"-Kugeln verzieren. 50 g weiße Schokolade mit einem Sparschäler raspeln und auf der Tortenmitte dekorativ anrichten.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

3 Std.
Vorlaufzeit
7 Min.
Vorbereitungszeit
43 Min.
Kochzeit
50 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 12 Stück
  • 200 g Zitronenkekse
  • 70 g Butter, in Stücken
  • 200 g Kokosnussmus
  • 800 g Frischkäse
  • 300 g Joghurt
  • 130 g Zucker
  • 1 Stück Limettenabrieb, unbehandelt, Bio
  • 30 g Vanillezucker
  • 30 g Instant-Gelatine
  • 2 EL Kokosraspel
  • 13 Stück Raffaello-Kugeln
  • 50 g weiße Schokolade

Zur Einkaufsliste