Paprikasauce ungarischer Art

Paprikasauce ungarischer Art
Dips & Saucen
Paprikasauce ungarischer Art
Paprikasauce ungarischer Art

Diese würzige Sauce aus Paprika verleiht deinen Gerichten eine typisch ungarische Note.

Unser Tipp: Wenn du es gerne feurig magst, kannst du nach Belieben auch mehrere Chilischoten verwenden. Aber natürlich kannst du, für eine milde Variante, auch komplett auf die Chilischote verzichten.

Dips & Saucen

Cookit Zubehör

Universalmesser

Besonderes Zubehör

3 sterile Gläser à 450 ml

Nährwerte

Pro Portion (100 g): 49 kcal | 1 g E | 2 g F | 7 g KH

Rezept laden und loskochen

5 Min.
Vorbereitungszeit
30 Min.
Kochzeit
35 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 100 Ml
  • 2 rote Zwiebeln, à ca. 50 g
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Chilischote
  • 2 rote Paprikaschoten, à ca. 160 g
  • 1 gelbe Paprikaschote, ca. 160 g
  • 20 g Olivenöl, zum Braten geeignet
  • 50 g Tomatenmark
  • 400 g Tomatenpüree
  • 25 g Zucker
  • 30 ml Balsamicoessig
  • 2 Gewürzgurken
  • 1 EL Gewürzgurkenwasser
  • 1 EL Paprikapulver, edelsüß
  • 0,5 TL Salz
  • 0,25 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle

Zur Einkaufsliste