Nudeln mit Käsesauce

Nudeln mit Käsesauce
Vegetarisch
Nudeln mit Käsesauce
Nudeln mit Käsesauce

Herzhaft gewürzte Nudeln mit cremiger Käsesauce.

Unser Tipp: Bei einer Sauce ganz ohne Alkohol, kann der der Weißwein durch die gleiche Menge Gemüsefond ersetzt werden.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer

Besonderes Zubehör

Kochtopf

Nährwerte

Pro Portion: 637 kcal | 24 g E | 31 g F | 66 g KH

Rezept laden und loskochen

So wird es gemacht:

  • 1500 g Nudeln in einem Kochtopf mit reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Nach Ende der Garzeit abgießen.
  • 2Währenddessen den Käse und den Parmesan in Stücke schneiden. Das Universalmesser einsetzen und den Käse und Parmesan in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und (Universalmesser | Stufe 14 | 15 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Den Käse umfüllen.
  • 3Das Universalmesser einsetzen. Die Zwiebel schälen, halbieren und mit der geschälten Knoblauchzehe in den Topf geben. Den Deckel schließen und beides (Universalmesser | Stufe 14 | 10 Sek.) zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 4Den 3D-Rührer einsetzen. Das Olivenöl in den Topf geben, den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und (3D-Rührer | Stufe 5 | 120 °C | 2 Min.) andünsten. Den Weißwein einwiegen, den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und (3D-Rührer | Stufe 5 | 100 °C | 2 Min.) köcheln lassen.
  • 5Den Gemüsefond, Crème fraîche und den Schmelzkäse in Stücken einwiegen. 1/2 TL Salz, 1 Prise Pfeffer, frisch geriebene Muskatnuss und Chiliflocken zugeben. Den zerkleinerten Käse, bis auf 2 EL, in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und alles (3D-Rührer | Stufe 4 | 90 °C | 6 Min.) erhitzen.
  • 6Abschmecken und nach Belieben nachwürzen. Die Nudeln mit der Sauce vermischen und mit 2 EL Käse bestreut servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

7 Min.
Vorbereitungszeit
30 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 6 Personen
  • 500 g Nudeln
  • Salz
  • 200 g Käse, z.B. Gouda oder Emmentaler
  • 50 g Parmesan
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl, zum Braten geeignet
  • 40 ml Weißwein
  • 50 ml Gemüsefond
  • 200 g Crème fraîche
  • 100 g Schmelzkäse
  • 2 Prise schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 Msp. Muskatnuss, frisch gerieben
  • 0.5 TL Chiliflocken

Zur Einkaufsliste