Mohnmuffins

Mohnmuffins
Desserts & Backen
Mohnmuffins
Mohnmuffins

Leckere Muffins verfeinert mit Mohn und einem Schuss Rum – einfach und lecker!

Unser Tipp: Der Teig kann auch mit 50 g Rosinen versetzt werden. Dafür die Rosinen 10 Minuten im heißen Wasser einweichen lassen, abgießen und zusammen mit der Milch und dem Mohn in den Teig geben.

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

Zwillings-Rührbesen

Besonderes Zubehör

Muffinform, Backblech, Spritzbeutel mit Sterntülle

Nährwerte

Pro Stück: 173 kcal | 4 g E | 23 g F | 22 g KH

Rezept laden und loskochen

Schreibe einen Kommentar und gewinne!

Unter allen eingegangenen Reviews verlosen wir zwischen dem 2. November und dem 15. Dezember jede Woche 5 Scheibensets mit jeweils einer Asia-Gemüse-, feinen Reib- und einer SuperCut Scheibe im Wert von 66 € für den Cookit.

Hier geht's zu den Teilnahmebedingungen
2 Min.
Vorbereitungszeit
36 Min.
Kochzeit
38 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 12 Stücke
  • 3 Eier
  • 2 TL Vanillezucker
  • 95 ml Rapsöl
  • 1,5 EL Rum
  • 110 g Puderzucker
  • 140 g Weizenmehl
  • 140 ml Milch
  • 140 g Mohn
  • Außerdem

  • 1 EL Sonnenblumenöl, zum Einfetten der Muffinformen; alternativ Muffinförmchen aus Papier

Zur Einkaufsliste