Kokos-Beeren-Dessert

Kokos-Beeren-Dessert Desserts & Backen
Kokos-Beeren-Dessert

Kokos und gemischte Beeren - Eine himmlische Kombination abgerundet mit süßen Schokoladenraspeln.

Unser Tipp: In der Beerensaison kannst du natürlich auch frische Beeren für das Dessert verwenden.

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zwillings-Rührbesen, Zerkleinerungsaufsatz

Besonderes Zubehör

4 Gläser

Nährwerte

Pro Portion: 560 kcal | 9 g E | 36 g F | 51 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Die Beeren ca. 1 Std. auftauen lassen.
  • 2Den Zerkleinerungsaufsatz mit der Wenderaspelscheibe, grobe Seite nach oben, einsetzen. Den Deckel schließen und die Schokolade (Zerkleinerungsaufsatz | Stufe 6) grob raspeln. Den Zerkleinerungsaufsatz entnehmen und die Schokoladenraspel umfüllen.
  • 3Das Universalmesser einsetzen. 175 g der aufgetauten Beeren und 20 g Zucker einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und (Universalmesser | Stufe 18 | 10 Sek.) pürieren. Das Universalmesser entnehmen, das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen und das Fruchtpüree umfüllen. Den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 4Den Zwillings-Rührbesen einsetzen und die Sahne einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Sahne (Zwillings-Rührbesen | Stufe 4 | 2 Min.) aufschlagen. Die Sahne beim Aufschlagen beobachten und die Zeit dementsprechend anpassen. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen und die Sahne umfüllen.
  • 5Den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Den Joghurt einwiegen, die Kokosraspeln und 30 g Zucker einwiegen. Den Deckel schließen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 3 | 15 Sek.) verrühren.
  • 6Die Sahne zurück in den Topf geben, den Deckel schließen und die Sahne (Zwillings-Rührbesen | Stufe 1 | 10 Sek.) unter die Joghurt-Masse heben. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen.
  • 7Die Löffelbiskuits grob zerbrechen und mit den restlichen aufgetauten Beeren, den Löffelbiskuits und der Joghurtmischung in 4 Gläser schichten. Das Beerenpüree darauf verteilen. Das Kokos-Beeren-Dessert mit den Schokoladenraspeln bestreuen und servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
1 Std.
Vorlaufzeit
15 Min.
Kochzeit
15 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 350 g Beeren, gemischt, tiefgekühlt
  • 50 g weiße Schokolade
  • 50 g Zucker
  • 250 ml Sahne
  • 300 g Joghurt
  • 50 g Kokosraspeln
  • 10 Löffelbiskuits