Kaffee-Nicecream

Kaffee-Nicecream
Vegan
Kaffee-Nicecream
Kaffee-Nicecream

Diese vegane Eiscreme auf Bananenbasis begeistert jeden Kaffeeliebhaber. Die Bananen müssen über Nacht eingefroren werden.

Für dieses Rezept benötigst du das Crushmesser. Um das Crushmesser zu verwenden, wähle auf deinen Cookit die Einstellung des Universalmessers aus.

Unser Tipp: Für etwas mehr Festigkeit kannst du das Eis in eine gefrierfeste Form füllen und vor dem Servieren ca. 30 Min. tiefkühlen.

Vegan

Nährwerte

Pro Portion: 106 kcal | 2 g E | 1 g F | 23 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Die Bananen schälen, in Scheiben schneiden und flach in Gefrierbeutel legen. Die Bananenscheiben über Nacht einfrieren.
  • 2Das Crushmesser einsetzen. Die tiefgekühlten Bananenscheiben in den Topf geben. Den Mandeldrink einwiegen und den Instant-Kaffee zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Crushmesser | Stufe 18 | 20 Sek.) zerkleinern. Das Crushmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 3Die Kaffee-Nicecream portionsweise auf Schüsseln verteilen und servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

5 Min.
Kochzeit
5 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 5 Bananen, à ca. 130 g
  • 200 ml Mandeldrink
  • 1 EL Instant-Kaffee
  • Außerdem

  • Gefrierbeutel

Zur Einkaufsliste