Leichte Hugo-Torte

Leichte Hugo-Torte Desserts & Backen
Leichte Hugo-Torte

Die perfekte Torte für den Sommer: diese Hugo-Torte ohne Backen. Keksboden und Frischkäse-Füllung bereitest du kinderleicht im Cookit zu. 

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zwillings-Rührbesen

Besonderes Zubehör

Springform (ø 26 cm)

Nährwerte

Pro Stück: 339 kcal | 10 g E | 18 g F | 31 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den Boden einer Springform (ø 26 cm) mit Backpapier auslegen und die Ränder mit 10 g Butter fetten. Das Universalmesser einsetzen. Die Löffelbiskuits in Stücke brechen und in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen, die Kekse (Universalmesser | Stufe 18 | 10 Sek.) zerkleinern und umfüllen.
  • 2Butter in den Topf geben, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und (Universalmesser | Stufe 5 | 65 °C | 3 Min.) schmelzen lassen. Die Biskuitbrösel zur Butter geben, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und alles (Universalmesser | Stufe 10 | 10 Sek.) mischen. Das Universalmesser entnehmen. Das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Mischung in der Springform verteilen, mit einem Löffel festdrücken und in den Kühlschrank geben. Den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 3Den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Sahne einwiegen, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und (Zwillings-Rührbesen | Stufe 4 | 2 Min. 30 Sek.) aufschlagen. Die Sahne dabei beobachten und die Zeit entsprechend anpassen. Die Sahne umfüllen und den Topf sowie den Zwillings-Rührbesen spülen und abtrocknen.
  • 4Den Topf wieder in das Gerät einsetzen. Den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Limetten heiß abwaschen, trocknen, die Schale abreiben, den Saft auspressen und in den Topf geben. Dabei etwas Limettenschale zum Garnieren beiseitelegen. Prosecco und Holunderblütensirup einwiegen, Agar-Agar-Pulver zugeben, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und (Zwillings-Rührbesen | Stufe 5 | 100 °C | 3 Min.) erhitzen. Quark und Puderzucker einwiegen, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und alles (Zwillings-Rührbesen | Stufe 3 | 30 Sek.) verrühren. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen.
  • 5Die aufgeschlagene Sahne mit dem Spatel vorsichtig unterheben. Die Creme auf den Boden in der Springform geben, glatt streichen und für mind. 2 Std. in den Kühlschrank stellen. Kurz vor dem Servieren die Torte mit Limettenabrieb und Blättchen von 2 Stielen Minze bestreuen.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
2 Std.
Vorlaufzeit
6 Min.
Vorbereitungszeit
30 Min.
Kochzeit
2 Std. 36 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 12 Stücke
  • 250 g Löffelbiskuits
  • 130 g Butter
  • 300 ml Sahne
  • 2 Limetten, unbehandelt, Bio
  • 70 ml Holunderblütensirup
  • 150 ml Prosecco
  • 2 TL Agar-Agar-Pulver
  • 600 g Quark
  • 80 g Puderzucker
  • 2 Zweige Minze