Gefüllter Bratapfel mit Grieß

Gefüllter Bratapfel mit Grieß
Desserts & Backen
Gefüllter Bratapfel mit Grieß
Gefüllter Bratapfel mit Grieß

Bratapfel, ein leckerer Schmaus für die gemütliche Jahreszeit!

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zwillings-Rührbesen

Nährwerte

Pro Portion: 347 kcal | 6 g E | 8 g F | 66 g KH

Rezept laden und loskochen

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen und die Mandeln einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Mandeln (Universalmesser | Stufe 18 | 6 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 2Die Mandeln bei offenem Deckel (Ohne Werkzeug | 150 °C | 5 Min.) goldbraun anrösten. Dabei gelegentlich mit dem Spatel rühren. Die Mandeln umfüllen und beiseitestellen.
  • 3Eine Auflaufform mit etwas Butter fetten. Die Äpfel waschen, jeweils einen Deckel abschneiden, diesen beiseitelegen und mit einem Ausstecher vom Kerngehäuse befreien. Die Zitrone halbieren, den Saft einer Hälfte auspressen und über die Äpfel geben.
  • 4Den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Die Milch und den Zucker in den Topf einwiegen. Die Vanilleschote der Länge nach halbieren, das Mark herauslösen und Vanillemark und -schote mit dem Salz in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 1 | 90 °C | 3 Min.) erwärmen. Das Dinkelgrieß einwiegen. Den Deckel schließen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 3 | 95 °C | 2 Min.) aufkochen.
  • 5Den Backofen je nach Herstellerangaben vorheizen: Ober-/Unterhitze: 200 °C.
  • 6Die Vanilleschote aus dem Grieß entnehmen. Zimt und Butter mit den angerösteten Mandeln in den Topf geben, sowie die Rosinen einwiegen. Den Deckel schließen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 4 | 10 Sek.) verrühren. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen.
  • 7Die Füllung in die ausgehöhlten Äpfel füllen und in die vorbereitete Auflaufform setzen. Die Äpfel wie angegeben backen: Einschubhöhe: 2 (unteres Drittel), Ober-/Unterhitze: 200 °C, Backzeit: 30 Min. Für die letzten 10 Min. der Backzeit die Apfeldeckel aufsetzen.
  • 8Die fertigen Bratäpfel aus dem Ofen nehmen, leicht abkühlen lassen und servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

5 Min.
Vorbereitungszeit
50 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 50 g Mandelkerne
  • 6 Äpfel
  • 0,5 Zitrone
  • 250 ml Milch
  • 75 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Dinkelgrieß
  • 1 EL Butter, zzgl. etwas mehr zum Fetten der Form
  • 1 TL Zimtpulver
  • 50 g Rosinen

Zur Einkaufsliste