Churros

Churros
Desserts & Backen
Churros
Churros

Ein Klassiker, der in Spanien gerne zum Frühstück gereicht wird. Gemeinsam mit Schokoladensauce ist dieses Gebäck einfach perfekt.

Unser Tipp: Mithilfe eines Holzstäbchen kannst du kontrollieren, ob das Öl heiß genug ist. Dazu das Stäbchen in das Öl halten, wenn sich Blasen bilden, kannst du mit dem Frittieren beginnen.

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zwillings-Rührbesen

Besonderes Zubehör

hoher Kochtopf; Spritzbeutel mit großer Sterntülle; Schaumlöffel

Nährwerte

Pro Stück: 207 kcal | 2 g E | 18 g F | 10 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Für die Schokoladensauce den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Das Wasser und den Zucker in den Topf einwiegen. Das Salz zugeben, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 1 | 100 °C | 8 Min.) köcheln lassen. Das Kakaopulver einwiegen, den Deckel schließen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 1 | 98 °C | 2 Min.) weiter köcheln lassen. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen. Die Schokoladensauce umfüllen und warm stellen. Den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 2Für die Churros das Universalmesser einsetzen. Butter in Stücken, Milch und Wasser in den Topf einwiegen. Salz, Vanille und Zimt zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 5 | 95 °C | 5 Min.) erhitzen. Das Weizenmehl einwiegen, den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und den Teig (Universalmesser| Stufe 6 | 100 °C | 3 Min.) abbrennen. Den Brandteig im Topf ca. 15 Min. abkühlen lassen. In der Zwischenzeit das Rapsöl in einen separaten, hohen Topf auf dem Kochfeld erhitzen.
  • 31 Ei in den Topf geben, den Deckel schließen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 11 | 30 Sek.) vermengen. Mit den übrigen Eiern ebenso verfahren. Das Universalmesser entnehmen und mit dem Spatel abstreifen. Den Teig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und portionsweise in ca. 8 cm langen Streifen in das Frittieröl geben. Die Churros ca. 2 Min. goldbraun ausbacken, mit einem Schaumlöffel entnehmen und abtropfen lassen. Mit dem restlichen Teig ebenso verfahren. Die Churros in Zucker wenden und mit der Schokoladensauce garniert servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

1 Min.
Vorbereitungszeit
1 Std. 13 Min.
Kochzeit
1 Std. 14 Min.
Gesamtzeit
Mittel
Zutaten für 40 Stücke
  • Für die Schokoladensauce

  • 250 ml Wasser
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Kakaopulver, ungesüßt, schwach entölt
  • Für die Churros

  • 75 g Butter
  • 190 ml Milch, 3,50%
  • 190 ml Wasser
  • 0,5 TL Salz
  • 1 TL Vanille, gemahlen
  • 0,5 TL Zimt, gemahlen
  • 200 g Weizenmehl, Type 405
  • 1500 ml Rapsöl
  • 4 Eier, Größe M
  • Außerdem

  • Zucker, zum Wenden

Zur Einkaufsliste