Artischocken-Risotto mit gebratener Dorade

Artischocken-Risotto mit gebratener Dorade Fisch & Meeresfrüchte
Artischocken-Risotto mit gebratener Dorade

Der italienische Klassiker wird abgerundet mit frischer Artischocke und Dorade aus dem Mittelmeerraum.

Fisch & Meeresfrüchte

Besonderes Zubehör

Pfanne, Schaumkelle

Nährwerte

Pro Portion: 830 kcal | 39 g E | 40 g F | 87 g KH

Rezept laden und loskochen

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
20 Min.
Vorbereitungszeit
50 Min.
Kochzeit
1 Std. 10 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 50 g Parmesan
  • 2 Zitronen, unbehandelt, Bio
  • 2 Knoblauchzehe
  • 5 Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter
  • 100 ml Weißwein, trocken
  • 750 ml Gemüsefond
  • 8 Artischocken, jung
  • 1 Zwiebel
  • 20 ml Olivenöl, zum Braten geeignet, zzgl. etwas mehr zum Anbraten
  • 300 g Risottoreis
  • 50 g Haselnusskerne, gehobelt
  • 8 Doradenfilets, à 80 g
  • 20 g Butter, kalt
  • 0,5 TL Salz
  • 0,5 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle