Aprikosen-Nusszöpfe

Aprikosen-Nusszöpfe Desserts & Backen
Aprikosen-Nusszöpfe

Was ist besser als ein frisch gebackener nussiger Hefezopf ergänzt durch leckere Aprikosenkonfitüre!

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

Universalmesser

Besonderes Zubehör

Schüssel, Backpinsel, Backpapier

Nährwerte

Pro Stück: 379 kcal | 10 g E | 11 g F | 60 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die getrockneten Aprikosen und Haselnusskerne einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 16 | 15 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen, das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen und die Aprikosen-Nussmischung umfüllen.
  • 2Das Automatikprogramm für Teige (Teigprogramm 2: Weiche Teige) auswählen. Das Universalmesser einsetzen. Mehl, braunen Zucker und Milch einwiegen. Die Trockenhefe, den Vanillezucker, das Olivenöl, das Ei und das Salz in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten zu einem Teig verkneten. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 3Das Automatikprogramm für Teige (Teig gehen lassen) auswählen. Den Teig (Ohne Werkzeug | 37 °C | 30 Min.) gehen lassen.
  • 4Dann den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten, dabei die Aprikosen-Nuss-Mischung einarbeiten. Den Teig in 8 Portionen teilen und zu ca. 20 cm langen Strängen rollen.
  • 5Die Stränge der Länge nach durchschneiden, dabei nicht den kompletten Teig durchschneiden, sondern etwas versetzt unterhalb des einen Endes beginnen. Nun die beiden Stränge miteinander verdrehen und am Ende die beiden Enden zusammenführen und zusammendrücken. Die gedrehten Zöpfe auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, dabei genug Abstand zwischen den Zöpfen lassen. Zugedeckt 25 Min. ruhen lassen.
  • 6Den Backofen je nach Herstellerangaben vorheizen: Ober-/Unterhitze: 180 °C. Die Hefezöpfe wie angegeben backen: Einschubhöhe 2 (unteres Drittel), Ober-/Unterhitze: 180 °C, Backzeit: 20 Min.
  • 7Die Aprikosenkonfitüre in der Mikrowelle bei niedriger Wattzahl oder auf dem Kochfeld erwärmen und die Aprikosen-Nusszöpfe damit bestreichen. Etwas abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
5 Min.
Vorbereitungszeit
1 Std. 35 Min.
Kochzeit
1 Std. 40 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 8 Stück
  • 50 g Aprikosen, getrocknet
  • 100 g Haselnusskerne
  • 450 g Weizenmehl, Type 405
  • 30 g brauner Zucker
  • 200 ml Milch
  • 2 TL Trockenhefe
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 EL natives Olivenöl extra
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Aprikosenkonfitüre
  • Puderzucker, zum Bestäuben