Amarettinikuchen mit Amarenakirschen

Amarettinikuchen mit Amarenakirschen
Desserts & Backen
Amarettinikuchen mit Amarenakirschen
Amarettinikuchen mit Amarenakirschen

Super schnell und einfach gemacht - ein leckerer Kuchen mit italienischen Aromen und fruchtig-süßem Kirschkompott.

Unser Tipp: Für das Kirschkompott kannst du anstelle der Amarenakirschen auch Sauerkirschen verwenden.

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer

Besonderes Zubehör

quadratische Springform (24 × 24 cm)

Nährwerte

Pro Stück: 276 kcal | 6 g E | 14 g F | 32 g KH

Rezept laden und loskochen

5 Min.
Vorbereitungszeit
50 Min.
Kochzeit
55 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 16 Stücke
  • Für den Amarettinikuchen

  • 100 g Amarettini
  • 150 g Puderzucker
  • 125 g Butter, weich
  • 3 Eier
  • 140 g Weizenmehl 405
  • 75 g gemahlene Mandeln
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL geriebene Zitronenschale
  • 70 g Mandelblättchen
  • 50 g Zucker
  • Für die Amarenakirschen

  • 300 ml Kirschsaft
  • 45 g Speisestärke
  • 1 TL Zitronensaft
  • 380 g Amarenakirschen, aus dem Glas
  • Außerdem

  • Butter, zum Fetten der Form

Zur Einkaufsliste