Wärmender Osterpunsch

Wärmender Osterpunsch
Getränke
Wärmender Osterpunsch
Wärmender Osterpunsch

Dieser Punsch verleiht innere Wärme beim Osterfeuer!

Getränke

Cookit Zubehör

3D-Rührer

Nährwerte

Pro 100 ml: 62 kcal | g E | g F | 13 g KH

Rezept laden und loskochen

So wird es gemacht:

  • 1Den 3D-Rührer einsetzen. Den heißen Hagebuttentee und den Kirschsaft in den Topf einwiegen. Honig, Zimtstange, Sternanis und Tonkabohne zugeben.
  • 2Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und den Punsch (3D-Rührer | Stufe 3 | 98 °C | 10 Min.) aufkochen lassen. Den 3D-Rührer entnehmen und den Punsch bei geschlossenem Deckel 5 Min. im Topf ziehen lassen.
  • 3Die Zimtstange und den Sternanis aus dem Punsch entnehmen und den wärmenden Osterpunsch servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

15 Min.
Kochzeit
15 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 3l
  • 2500 ml Hagebuttentee, heiß
  • 500 ml Kirschsaft
  • 1 EL Honig
  • 1 Zimtstange
  • 1 Sternanis
  • 1 Prise Tonkabohne, frisch gemahlen

Zur Einkaufsliste