Süßkartoffelsuppe mit Zimt Croûtons

Süßkartoffelsuppe mit Zimt Croûtons
Vegetarisch
Süßkartoffelsuppe mit Zimt Croûtons
Süßkartoffelsuppe mit Zimt Croûtons

Wohlig, warme Orangetöne leuchten nicht nur in der Farbkasten-Palette, sondern strahlen mindestens genauso schön in deiner Suppenschüssel. Süßkartoffel, Orange und eine milde Currynote harmonieren wunderbar mit dem Extra-Crunch aus Vollkorn-Croûtons. 5-Zutaten-Küche für die ganze Familie!

Unser Tipp: Keine frischen Orangen parat? Kein Problem! Ersetze 2 Orangen durch ca. 150 ml Orangen-Fruchtsaft.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer

Besonderes Zubehör

Saftpresse

Nährwerte

Pro Portionen: 472 kcal | 8 g E | 13 g F | 74 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Für die Zimt-Croûtons den 3D-Rührer einsetzen. Das Butterschmalz in den Topf geben, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und das Butterschmalz (3D-Rührer | Stufe 1 | 200 °C | 5 Min.) erhitzen. In der Zwischenzeit die Toastbrotscheiben in ca. 1 cm große Würfel schneiden und zugeben. Das Zimtpulver zugeben, den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 5 | 200 °C | 5 Min.) anrösten. Den 3D-Rührer entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Croûtons umfüllen und beiseitestellen. Den Topf kalt ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 2Für die Süßkartoffelsuppe das Universalmesser einsetzen. Die rote Zwiebel schälen, halbieren und in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zwiebel (Universalmesser | Stufe 14 | 10 Sek.) zerkleinern. Die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben. Das Butterschmalz zugeben, den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 2 | 140 °C | 3 Min.) andünsten. In der Zwischenzeit die Süßkartoffeln schälen, in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Die Süßkartoffeln und das Currypulver zugeben. Den Deckel schließen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 2 | 140 °C | 5 Min.) weiter andünsten. Die Orangen halbieren und den Saft auspressen. Die Gemüsebrühe einwiegen. Orangensaft, Salz und schwarzen Pfeffer zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 2 | 97 °C | 25 Min.) köcheln lassen. Den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 18 | 20 Sek.) pürieren. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Süßkartoffelsuppe mit Zimt-Croûtons anrichten und servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

2 Min.
Vorbereitungszeit
56 Min.
Kochzeit
58 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • Für die Zimt-Croûtons

  • 2 EL Butterschmalz
  • 3 Toastbrotscheiben, Vollkorn
  • 2 Prise Zimtpulver
  • Für die Süßkartoffelsuppe

  • 1 rote Zwiebel, ca. 60 g
  • 2 EL Butterschmalz
  • 2 Süßkartoffeln, à ca. 450 g
  • 1 TL Currypulver, mild
  • 2 Orangen, à ca. 200 g
  • 900 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle

Zur Einkaufsliste