Sellerieschnitzel mit Kräuterquark

Sellerieschnitzel mit Kräuterquark Vegetarisch
Sellerieschnitzel mit Kräuterquark

Eine pfiffige vegetarische Alternative zum klassischen Schnitzel.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, Dampfgaraufsatz

Besonderes Zubehör

Schüssel, 2 Pfannen, tiefe Teller

Nährwerte

Pro Portion: 799 kcal | 29 g E | 46 g F | 66 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Den Hartkäse einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und den Hartkäse (Universalmesser | Stufe 18 | 20 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Den zerkeinerten Käse umfüllen und beiseitestellen.
  • 2Den Knollensellerie schälen und in ca. 0,8 cm dicke Scheiben schneiden. Das Automatikprogramm für Dampfgaren (Hohe Dampfintensität) auswählen. 800 ml Wasser in den Topf einwiegen. Den Dampfgaraufsatz auf den Topf setzen, die Selleriescheiben in den Dampfgaraufsatz legen. Den Dampfgardeckel auflegen und den Sellerie (10 Min.) dämpfen lassen. Den Dampfgaraufsatz von dem Topf nehmen und den Sellerie kurz abschrecken. Den Topf spülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen.
  • 3Das Mehl, das Paniermehl und die Milch in jeweils einen separaten tiefen Teller einwiegen. Den zerkleinerten Käse unter das Paniermehl mischen und die Eier zu Milch zugeben, verquirlen mit Salz und Pfeffer würzen. Die Selleriescheiben zunächst im Mehl wenden, dann durch die Eier ziehen und schließlich in der Käse-Bröselmischung wenden.
  • 4Den Backofen je nach Herstellerangaben vorheizen: Ober-/Unterhitze: 100 °C.
  • 5Das Rapsöl und den Butterschmalz in 2 großen Pfannen erhitzen und die Schnitzel darin portionsweise bei mittlerer Hitze 3–4 Min. von jeder Seite ausbacken. Die fertigen Schnitzel im Ofen warm halten.
  • 6Das Universalmesser einsetzen. Die Petersilie und den Schnittlauch waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Den Schnittlauch grob schneiden und alle Kräuter in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Kräuter (Universalmesser | Stufe 18 | 20 Sek.) zerkleinern. Zwischendurch mit dem Spatel nach unten schieben. Den Magerquark und den Joghurt einwiegen sowie den Senf, den Zitronensaft, Salz, Pfeffer und den Zucker zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und den Kräuterquark (Universalmesser | Stufe 7 | 10 Sek.) vermengen. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 7Die Sellerieschnitzel zusammen mit dem Kräuterquark servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
48 Min.
Vorbereitungszeit
8 Min.
Kochzeit
56 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • Zutaten für das Sellerieschnitzel

  • 30 g Hartkäse, z.B. Parmesan
  • 800 g Knollensellerie
  • 150 g Weizenmehl, Type 405
  • 150 g Paniermehl
  • 4 Eier
  • 40 ml Milch
  • 0,25 TL Salz
  • 2 Prise schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 100 ml Rapsöl
  • 30 g Butterschmalz
  • Zutaten für den Kräuterquark

  • 0,5 Bund Petersilie, frisch
  • 0,5 Bund Schnittlauch, frisch
  • 250 g Magerquark
  • 100 g Joghurt
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL Salz
  • 3 Prise schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 Prise Zucker