Schichtdessert mit Cantuccinibröseln

Schichtdessert mit Cantuccinibröseln
Desserts & Backen
Schichtdessert mit Schokolade, Sahne und Cantuccinibroeseln in einem Glas.
Schichtdessert mit Cantuccinibröseln

Eine kleine Reise nach Italien - die Kombination aus Amaretto, Espresso und dem traditionellen Mandelgebäck verleihen der süßen Nachspeise einen ganz besonderen Geschmack.

Unser Tipp: Du kannst auch andere Kekse für das Dessert verwenden, ob Amarettini, Spekulatius oder Cookies – für jeden ist etwas dabei.

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zwillings-Rührbesen

Nährwerte

Pro Portion: 630 kcal | 7 g E | 49 g F | 42 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die Cantuccini in den Topf geben, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Kekse (Universalmesser | Stufe 16 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Cantuccinibrösel umfüllen und beiseitestellen.
  • 2Das Universalmesser einsetzen. Die Zartbitterschokolade in Stücke brechen und in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Schokolade (Universalmesser | Stufe 16 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Lebensmittel mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 3Den heißen Espresso in den Topf einwiegen, den Deckel schließen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 8 | 50 °C | 3 Min.) verrühren. Den Puderzucker und den Amaretto einwiegen. Das Zimtpulver zugeben, den Deckel schließen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 8 | 1 Min.) verrühren. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Schokomasse gleichmäßig auf 6 Gläser à 200 ml verteilen. Den Topf kalt ausspülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen.
  • 4Den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Die Sahne in den Topf einwiegen, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und (Zwillings-Rührbesen | Stufe 4 | 2 Min.) aufschlagen. Die Sahne beim Aufschlagen beobachten und die Zeit dementsprechend anpassen. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen. Die Sahne umfüllen und beiseitestellen.
  • 5Den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Die Mascarpone in den Topf einwiegen, den Deckel schließen und (Zwillings-Rührbesen | Stufe 2 | 1 Min.) glatt rühren. Die geschlagene Sahne zugeben, den Deckel schließen und (Zwillings-Rührbesen | Stufe 2 | 30 Sek.) unterheben. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen. Die Mascarponecreme mit einem Löffel auf der Schokomasse in den Gläsern verteilen und leicht marmorieren. Die Gläser für 1 Std. in den Kühlschrank stellen.
  • 6Die Cantuccinibrösel auf die Gläser verteilen und servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

20 Min.
Kochzeit
20 Min.
Gesamtzeit
Mittel
Zutaten für 6 Portionen
  • 6 Cantuccini
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 100 ml Espresso, heiß
  • 90 g Puderzucker
  • 30 ml Amaretto
  • 1 TL Zimtpulver
  • 300 ml Sahne
  • 300 g Mascarpone

Zur Einkaufsliste