Gebratene Rinderfiletstreifen mit Tomaten und Zuckerschoten

Gebratene Rinderfiletstreifen mit Tomaten und Zuckerschoten Fleisch & Geflügel
Gebratene Rinderfiletstreifen mit Tomaten und Zuckerschoten

Scharf angebratene Filetstreifen mit knackigem Gemüse, Avocado und feiner Limettennote.

Fleisch & Geflügel

Cookit Zubehör

3D-Rührer

Besonderes Zubehör

Schüsseln, Saftpresse

Nährwerte

Pro Portion: 423 kcal | 33 g E | 23 g F | 27 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Die roten Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Kirschtomaten und die Zuckerschoten halbieren und jeweils in eine separate Schüssel einwiegen. Die Frühlingszwiebel putzen und in Ringe schneiden. Petersilie und Koriander waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Den Saft der Limette auspressen.
  • 2Die Avocados halbieren, den Kern herauslösen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen, in Stücke schneiden und mit 1 EL Limettensaft beträufeln. Das Rinderfilet in Streifen schneiden und in eine separate Schüssel einwiegen.
  • 3Das Olivenöl in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und das Öl (Ohne Werkzeug | 200 °C | 5 Min.) erhitzen. Die Rinderfiletstreifen in den Topf geben und bei offenem Deckel (Ohne Werkzeug | 200 °C | 8 Min.) scharf anbraten. Zwischendurch mit dem Spatel wenden. Das Fleisch umfüllen, mit 1/2 TL Salz und 1/4 TL Pfeffer würzen und beiseitestellen.
  • 4Den 3D-Rührer einsetzen. Die Kirschtomaten und die Zwiebelstreifen in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 2 | 130 °C | 3 Min.) andünsten. Die Zuckerschoten und die Frühlingszwiebeln in den Topf geben. Den Deckel schließen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 2 | 130 °C | 1 Min.) weiter andünsten. Mit 1 EL Limettensaft, 1/2 TL Salz und 1/4 TL Pfeffer würzen.
  • 5Das Fleisch, die Avocadostücke, Petersilie und Koriander in den Topf geben. Den Deckel schließen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 5 | 20 Sek.) vermengen. Den 3D-Rührer entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Rinderfiletstreifen und das Gemüse mit 2 EL Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
15 Min.
Vorbereitungszeit
20 Min.
Kochzeit
35 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 2 rote Zwiebel
  • 600 g Kirschtomaten
  • 300 g Zuckerschoten
  • 1 Frühlingszwiebl
  • 1 Stängel Petersilie, frisch
  • 1 Stängel Koriander, frisch
  • 1 Limette
  • 2 Avocado
  • 500 g Rinderfilet
  • 30 ml Olivenöl, zum Braten geeignet, zzgl. 2 EL zum Beträufeln
  • 1 TL Salz
  • 0,5 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle