Sous-vide Rinderfilet mit Herzoginkartoffeln

Sous-vide Rinderfilet mit Herzoginkartoffeln Fleisch & Geflügel
Sous-vide Rinderfilet mit Herzoginkartoffeln

Das im Vakuum gegarte Fleisch ist unglaublich zart und überzeugt jeden Skeptiker - besonders in Kombination mit leckeren hausgemachten Herzoginkartoffeln.

Fleisch & Geflügel

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer, Zerkleinerungsaufsatz, Dampfgaraufsatz

Besonderes Zubehör

Backblech, Backpapier, 4 Vakuumierbeutel, Pfanne, Spritzbeutel mit Sterntülle

Nährwerte

Pro Portion: 765 kcal | 44 g E | 49 g F | 38 g KH

Rezept laden und loskochen

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
10 Min.
Vorbereitungszeit
1 Std. 55 Min.
Kochzeit
2 Std. 5 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 600 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 30 ml Milch
  • 60 g Butter
  • 2 Eigelb
  • 2 TL Salz
  • 2 Prise schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 2 Prise Muskatnuss, frisch gerieben
  • 4 Rinderfilets, à ca. 180 g
  • 4 EL Rapsöl
  • 600 g Wirsing
  • 200 ml Gemüsefond
  • 200 ml Sahne
  • 1 EL Speisestärke