Quinoa-Bowl mit Roter Bete und Ziegenkäse

Quinoa-Bowl mit Roter Bete und Ziegenkäse
Vegetarisch
Quinoa-Bowl mit Roter Bete und Ziegenkäse
Quinoa-Bowl mit Roter Bete und Ziegenkäse

Zarter Quinoa, ein knackiger Rote-Bete-Karotten-Mix und cremiger Ziegenkäse – ein Genuss für alle Sinne!

Unser Tipp: Beim Verarbeiten der Roten Bete am besten Einmalhandschuhe anziehen, um Verfärbungen an den Händen zu vermeiden.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

3D-Rührer, Zwillings-Rührbesen, Zerkleinerungsaufsatz

Besonderes Zubehör

Saftpresse; Zestenreibe; Sieb; Salatschüssel

Nährwerte

Pro Portion: 690 kcal | 19 g E | 29 g F | 80 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den 3D-Rührer einsetzen und 700 ml Wasser in den Topf einwiegen. Die Quinoa in ein feinmaschiges Sieb wiegen, unter fließendem Wasser abspülen, abtropfen lassen und in den Topf geben. Das Sonnenblumenöl und das Salz zugeben, den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Quinoa (3D-Rührer | Stufe 2 | 98 °C | 20 Min.) köcheln lassen.
  • 2In der Zwischenzeit die Avocado halbieren, den Kern herauslösen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen, in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden, mit dem Zitronensaft beträufeln und kalt stellen. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden, in ca. 1 cm große Würfel schneiden und beiseitestellen. Die Minze waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und beiseitestellen. Den 3D-Rührer entnehmen und mit dem Spatel abstreifen. Die Quinoa umfüllen und abkühlen lassen. Den Topf kalt ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 32 Rote Beten schälen und vierteln. Den Zerkleinerungsaufsatz mit der Wenderaspelscheibe, grobe Seite nach oben, einsetzen. Den Deckel schließen und die Rote Bete (Zerkleinerungsaufsatz | Stufe 6) grob raspeln. Den Zerkleinerungsaufsatz entnehmen und die Urkarotten schälen. Den Zerkleinerungsaufsatz mit der Wendeschneidscheibe, dünne Seite nach oben, einsetzen. Den Deckel schließen und die Urkarotten (Zerkleinerungsaufsatz | Stufe 6) in dünne Scheiben schneiden. Den Zerkleinerungsaufsatz entnehmen und den Rote-Bete-Karotten-Mix in eine Salatschüssel umfüllen. Den Babyspinat in die Salatschüssel wiegen und beiseitestellen.
  • 4Den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Die Zitrone heiß abwaschen und trocknen, die Schale fein abreiben, den Saft auspressen und beides in den Topf geben. Den Ahornsirup und das Olivenöl in den Topf einwiegen. Das Salz und den schwarzen Pfeffer in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 3 | 1 Min.) vermengen. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen. Das Dressing und die Quinoa in die Salatschüssel geben und alle Zutaten vermengen. Den Salat-Mix auf 4 Schüsseln verteilen und mit den Mangowürfeln und den Avocadoscheiben anrichten. Den Ziegenkäse in eine separate Schüssel wiegen und zerbröseln. Die Quinoa-Bowl mit Roter Bete mit dem Ziegenkäse und den Minzblättchen garnieren und servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

Schreibe einen Kommentar und gewinne!

Unter allen eingegangenen Reviews verlosen wir zwischen dem 2. November und dem 15. Dezember jede Woche 5 Scheibensets mit jeweils einer Asia-Gemüse-, feinen Reib- und einer SuperCut Scheibe im Wert von 66 € für den Cookit.

Hier geht's zu den Teilnahmebedingungen
16 Min.
Vorbereitungszeit
26 Min.
Kochzeit
42 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • Zutaten

  • 350 g weiße Quinoa
  • 1 TL Sonnenblumenöl
  • 1 TL Salz
  • 1 Avocado, reif, ca. 250 g
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Mango, reif, ca. 400 g
  • 5 Stängel Minze, frisch
  • 2 Rote Bete, frisch, à ca. 150 g
  • 3 lila Urkarotten, à ca. 100 g, alternativ Karotten
  • 50 g Babyspinat, frisch
  • 100 g Ziegenweichkäse, Bûche de Chèvre, Rolle mit Edelschimmel
  • Zutaten für das Dressing

  • 1 Zitrone, unbehandelt, Bio
  • 30 ml Ahornsirup
  • 40 ml natives Olivenöl extra
  • 1 TL Salz
  • 0,5 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle

Zur Einkaufsliste