Linsensalat mit Paprika, Zuckerschoten und Mais

Linsensalat mit Paprika, Zuckerschoten und Mais
Vegetarisch
Linsensalat mit Paprika, Zuckerschoten und Mais
Linsensalat mit Paprika, Zuckerschoten und Mais

Dieser proteinreiche Salat ist nicht nur sättigend sondern schmeckt dazu noch himmlisch gut.

Unser Tipp: Je nach Linse unterscheiden sich die Garzeiten. Wenn es schneller gehen soll können rote Linsen verwendet werden.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer

Besonderes Zubehör

Salatschale

Nährwerte

Pro Portion: 424 kcal | 20 g E | 12 g F | 56 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den 3D-Rührer einsetzen. 1000 ml Wasser und die Pardina-Linsen einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Linsen (3D-Rührer | Stufe 1 | 98 °C | 25 Min.) garen. Dabei ggf. die Packungsangabe beachten. Den 3D-Rührer entnehmen. Das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Anschließend die Linsen durch den Dampfgareinsatz abgießen und in eine Salatschüssel umfüllen.
  • 2Das Universalmesser einsetzen. Die Paprikaschoten und Frühlingszwiebeln in ca. 3 cm große Stücke schneiden und in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 10 | 5 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 3Die Zutaten in eine Salatschale umfüllen. Den Mais abtropfen lassen und in die Salatschüssel geben. Die Zuckerschoten schräg in breite Streifen schneiden und ebenfalls in die Salatschale geben.
  • 4Den Basilikum sowie die Petersilie waschen und trocken schütteln. Die Blättchen abzupfen und mit 1/4 der Chilischote in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 14 | 5 Sek.) zerkleinern. Den Kräuteressig und das Olivenöl einwiegen und Senf, Honig, Salz und Pfeffer zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und Zutaten (Universalmesser | Stufe 8 | 15 Sek.) vermischen.
  • 5Das Dressing über den Salat geben, mit dem Spatel unterheben und vor dem Servieren 10 Min. durchziehen lassen.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

10 Min.
Vorlaufzeit
5 Min.
Vorbereitungszeit
35 Min.
Kochzeit
50 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g Pardina-Linsen
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 280 g Mais, aus der Dose
  • 150 g Zuckerschoten
  • 3 Stängel Basilikum, frisch
  • 0,5 Bund Petersilie, frisch
  • 0,25 rote Chilischote
  • 40 ml Kräuteressig
  • 40 ml natives Olivenöl extra
  • 2 EL Senf, mittelscharf
  • 2 EL Honig
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer, aus der Mühle

Zur Einkaufsliste