One-Pot-Pasta Tomate-Mozzarella

One-Pot-Pasta Tomate-Mozzarella
Vegetarisch
One-Pot-Pasta Tomate-Mozzarella
One-Pot-Pasta Tomate-Mozzarella

Die cremigste Pasta, die du je probiert hast – sie überzeugt durch frische Tomaten und viel Käse.

Unser Tipp: Die Pasta ist schnell zubereitet und alle Zutaten hast du meist zu Hause. Statt frischer Tomaten kannst du auch TK-Gemüse deiner Wahl verwenden.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer

Nährwerte

Pro Portion : 793 kcal | 32 g E | 37 g F | 84 g KH

Rezept laden und loskochen

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen, die Zwiebel halbieren und beides in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 14 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und mit dem Spatel abstreifen.
  • 2Den 3D-Rührer einsetzen. Darauf achten, dass der 3D-Rührer einrastet. Die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben. Das Olivenöl und das Tomatenmark in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 2 | 130 °C | 4 Min.) andünsten.
  • 3Die Tomaten aus der Dose, Wasser, Sahne und Sahneschmelzkäse einwiegen. Den Oregano, das Basilikum, Salz und schwarzen Pfeffer dazugeben. Deckel schließen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 2 | 98 °C | 10 Min.) erhitzen. In der Zwischenzeit die Kirschtomaten halbieren und den Mozzarella in ca. 2 cm große Stücke zupfen.
  • 4Die Penne einwiegen, Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 1 | 98 °C | 8 Min.) erhitzen. Die Speisestärke mit 5 EL Wasser glatt rühren.
  • 5Den Deckel schließen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 1 | 95 °C | 5 Min.) erhitzen. Dabei die angerührte Speisestärke durch die Einfüllöffnung dazugießen. Den zerkleinerten Mozzarella und die halbierten Kirschtomaten dazugeben, den Deckel schließen und die Zutaten (3D-Rührer | Stufe 4 | 1 Min.) verrühren. Den 3D-Rührer entnehmen und mit dem Spatel abstreifen. Die Pasta Tomate-Mozzarella mit Basilikumblättchen bestreut auf Tellern servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

5 Min.
Vorbereitungszeit
33 Min.
Kochzeit
38 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 ml Olivenöl, zum Braten geeignet
  • 20 g Tomatenmark
  • 400 g Tomaten, stückig, aus der Dose
  • 350 ml Wasser
  • 100 g Sahne
  • 50 g Sahneschmelzkäse
  • 1 TL Oregano, getrocknet
  • 1 TL Basilikum, getrocknet
  • 0.5 TL Salz
  • 0.25 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 300 g Kirschtomaten
  • 275 g Mozzarella
  • 320 g Penne
  • Außerdem

  • 1 EL Speisestärke
  • 5 EL Wasser, zum Glattrühren
  • Basilikumblättchen, zum Garnieren

Zur Einkaufsliste