Milchreis mit heißen Kirschen

Milchreis mit heißen Kirschen Desserts & Backen
Milchreis mit heißen Kirschen

Ein süßer Klassiker der deutschen Küche.

Unser Tipp: Milch und Sahne können für eine vegane Variante gerne durch pflanzliche Alternative ersetzt werden.

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

3D-Rührer

Nährwerte

Pro Portion: 651 kcal | 12 g E | 23 g F | 96 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Den 3D-Rührer einsetzen. Die Kirschen durch den Dampfgareinsatz abgießen und den Kirschsaft dabei auffangen. 300 ml Kirschsaft in den Topf einwiegen. Speisestärke und Vanillezucker in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und (3D-Rührer | Stufe 6 | 100 °C | 8 Min.) erhitzen.
  • 2Die Kirschen zugeben und (3D-Rührer | Stufe 5 | 90 °C | 3 Min.) unterheben. Den 3D-Rührer entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Kirschen umfüllen und warmhalten.
  • 3Den Topf und den 3D-Rührer spülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen.
  • 4Den 3D-Rührer einsetzen. Milch, Sahne, Zucker und Milchreis einwiegen. Salz zugeben, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und den Milchreis (3D-Rührer | Stufe 5 | 95 °C | 25 Min.) garen. Ggf. die Packungsangabe vom Reis beachten.
  • 5Den Milchreis mit den Kirschen anrichten und servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
6 Min.
Vorbereitungszeit
41 Min.
Kochzeit
47 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Personen
  • 680 g Kirschen, aus dem Glas
  • 2 EL Speisestärke
  • 1 EL Vanillezucker
  • 800 ml Milch
  • 200 ml Sahne
  • 50 g Zucker
  • 250 g Milchreis
  • 1 Prise Salz