Kräuter-Schweinefilet mit Ofenkartoffeln und Bohnensalat

Kräuter-Schweinefilet mit Ofenkartoffeln und Bohnensalat Fleisch & Geflügel
Kräuter-Schweinefilet mit Ofenkartoffeln und Bohnensalat

Würziges Schweinefilet auf knackigen Bohnen mit leckeren Ofenkartoffeln.

Fleisch & Geflügel

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zwillings-Rührbesen, Dampfgareinsatz, Dampfgaraufsatz

Besonderes Zubehör

Backblech, große Salatschüssel

Nährwerte

Pro Portion: 701 kcal | 56 g E | 31 g F | 53 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Kräuter (Universalmesser | Stufe 18 | 15 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen, das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen, die Hälfte der Kräuter entnehmen und beiseitestellen.
  • 2Den Zwillings-Rührbesen einsetzen und die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben. Den Quark, 1/4 TL Salz und 1/4 TL Pfeffer zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 5 | 20 Sek.) verrühren. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen. Den Kräuterdip umfüllen und kalt stellen. Den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 3Das Automatikprogramm für Dampfgaren (Hohe Dampfintensität) auswählen. 800 ml Wasser in den Topf einwiegen und den Dampfgareinsatz einsetzen. Die Drillinge schälen und in den Dampfgareinsatz einwiegen. 1 TL Salz zugeben. Den Dampfgaraufsatz auf den Topf setzen. Die grünen Bohnen in den Dampfgaraufsatz einwiegen, den Zwischenboden auf den Dampfgaraufsatz legen und die Erbsen auf den Zwischenboden einwiegen. Den Dampfgardeckel auflegen und die Zutaten (22 Min.) dämpfen lassen.
  • 4In der Zwischenzeit das Schweinefilet trocken tupfen, halbieren und beiseitelegen. 5 Stiele Thymian waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen, grob hacken und beiseitelegen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Backofen je nach Herstellerangaben vorheizen: Heißluft: 180 °C.
  • 5Den Dampfgaraufsatz von dem Topf nehmen und beiseitestellen. Den Dampfgareinsatz mit Hilfe des Spatels entnehmen und die Kartoffeln auf dem Backblech verteilen. Die Kartoffeln mit 2 EL Olivenöl beträufeln und mit 1/2 TL Salz würzen. Die Kartoffeln wie angegeben backen: Einschubhöhe 2 (unteres Drittel), Heißluft: 180 °C, Backzeit: ca. 12 Min. Den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen.
  • 620 ml Olivenöl in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und das Öl (Ohne Werkzeug | 180 °C | 4 Min.) erhitzen. Das Schweinefilet bei offenem Deckel (Ohne Werkzeug | 180 °C | 5 Min.) rundherum anbraten. Das Schweinefilet entnehmen, mit dem Thymian bestreuen und mit den Kirschtomaten auf das Backblech zu den Kartoffeln geben. Die Zutaten wie angegeben backen: Einschubhöhe 2 (unteres Drittel), Umluft: 180 °C, Backzeit: ca. 15 Min.
  • 7In der Zwischenzeit den Topf ausspülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen.
  • 8Das Universalmesser einsetzen und 30 ml Olivenöl und den Apfelessig in den Topf einwiegen. Den Senf, Den Honig, 1/4 TL Salz und 1/4 TL Pfeffer zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und das Dressing (Universalmesser | Stufe 12 | 20 Sek.) vermengen. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 9Die Schalotte schälen, in dünne Ringe schneiden und in eine große Salatschüssel geben. Die gedämpten Bohnen und Erbsen in die Salatschüssel umfüllen. Den Pflücksalat in die Salatschüssel einwiegen, das Dressing über den Salat geben und vermengen.
  • 10Das Fleisch aus dem Ofen nehmen, rundherum mit 1/2 TL Salz und 1/2 TL Pfeffer würzen und in Scheiben schneiden. Das Kräuter-Schweinefilet mit den Kartoffeln, dem Kräuterquark sowie dem Bohnensalat anrichten und servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
10 Min.
Vorbereitungszeit
1 Std.
Kochzeit
1 Std. 10 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Bund Kräuter, gemischt, frisch
  • 500 g Quark
  • 2,5 TL Salz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 600 g Kartoffeln, Drillinge
  • 400 g grüne Bohnen
  • 150 g Erbsen
  • 600 g Schweinefilet
  • 4 Stängel Thymian, frisch
  • 50 ml Olivenöl, zum Braten geeignet, zzgl. 2 EL zum Beträufeln
  • 400 g Kirschtomaten, mit Grün
  • 20 ml Apfelessig
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Honig
  • 1 Schalotte
  • 200 g Pflücksalat, gemischt (z. B. junger Mangold, junger Spinat, Rucola)
  • Außerdem

  • Backpapier