Kiba-Eiweiß-Shake

Kiba-Eiweiß-Shake
Getränke
Kiba-Eiweiß-Shake
Kiba-Eiweiß-Shake

Süße Banane trifft saure Kirsche und erhalten Unterstützung in der Eiweiß-Klasse von Quark und Skyr.

Unser Tipp: Statt mit tiefgefrorenen, kannst du die Shakes auch mit 375 g frischen Kirschen machen und diese vor der Zubereitung entkernen.

Getränke

Cookit Zubehör

Universalmesser

Besonderes Zubehör

4 Gläser (à ca. 350 ml); Schaschlikspieß

Nährwerte

Pro Portion: 375 kcal | 25 g E | 12 g F | 38 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Ca. 30 Minuten vor der Verarbeitung die TK-Sauerkirschen in eine separate Schüssel wiegen und antauen lassen. Das Universalmesser einsetzen. Die Mandeln in den Topf einwiegen, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Mandeln (Universalmesser | Stufe 18 | 10 Sek.) zerkleinern. 1 EL der Mandeln aus dem Topf nehmen und beiseitestellen. Den Deckel schließen und die Mandeln (Universalmesser | Stufe 18 | 20 Sek.) erneut zerkleinern. Die Banane schälen und in den Topf geben. Den Skyr und 200 ml Milch einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 15 | 30 Sek.) pürieren. Das Universalmesser entnehmen und mit dem Spatel abstreifen. Den Bananen-Shake umfüllen und beiseitestellen.
  • 2Das Universalmesser einsetzen. Den Magerquark und 100 ml Milch in den Topf einwiegen. Die angetauten Sauerkirschen und den Agavendicksaft zugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 15 | 30 Sek.) pürieren. Das Universalmesser entnehmen und mit dem Spatel abstreifen. Den Bananen-Shake und den Kirsch-Shake nacheinander in Gläser schichten und mit einem Schaschlikspieß leicht marmorieren. Die KiBa-Eiweiß-Shakes mit den gehackten Mandeln und etwas Zitronenmelisse garnieren und servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

Schreibe einen Kommentar und gewinne!

Unter allen eingegangenen Reviews verlosen wir zwischen dem 2. November und dem 15. Dezember jede Woche 5 Scheibensets mit jeweils einer Asia-Gemüse-, feinen Reib- und einer SuperCut Scheibe im Wert von 66 € für den Cookit.

Hier geht's zu den Teilnahmebedingungen
2 Min.
Vorbereitungszeit
14 Min.
Kochzeit
16 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 350 g Sauerkirschen, tiefgekühlt
  • 75 g Mandeln
  • 1 Banane, reif, groß ca. 200 g
  • 300 g Skyr
  • 300 ml Milch, 1,5 % Fett
  • 250 g Magerquark
  • 1 EL Agavendicksaft
  • Außerdem

  • 1 Stängel Zitronenmelisse zum Garnieren

Zur Einkaufsliste