Gemüsebällchen mit Käse

Gemüsebällchen mit Käse Vegetarisch
Gemüsebällchen mit Käse

Tolle Gemüsebällchen als Hauptspeise mit einer Beilage oder als Snack für zwischendurch!

Unser Tipp: Zu den Gemüsebällchen kann z. B. ein Kräuter-Dip und ein bunter Salat gereicht werden.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zerkleinerungsaufsatz, Dampfgareinsatz

Besonderes Zubehör

Pfanne, Schüsseln

Nährwerte

Pro Portion: 557 kcal | 17 g E | 28 g F | 58 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Die Gemüsebrühe in den Topf einwiegen. Den Dampfgareinsatz ind en Topf einsetzen und den Reis einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und den Reis (Ohne Werkzeug | 97 °C | 20 Min.) garen. Den Dampfgareinsatz mithilfe des Spatels entnehmen und den Reis abkühlen lassen. Den Topf ausspülen und abtrocknen. Den Topf wieder in das Gerät einsetzen.
  • 2Die Karotten schälen und mit dem Gouda in eine separate Schüssel einwiegen. Den Zerkleinerungsaufsatz mit der Wenderaspelschneide, feine Seite nach oben, einsetzen. Den Deckel schließen und den Gouda und die Karotte (Zerkleinerungsaufsatz | Stufe 6) fein reiben. Den Zerkleinerungsaufsatz entnehmen. Die Karotten und den Gouda umfüllen.
  • 3Das Universalmesser einsetzen. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in den Topf geben. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 14 | 10 Sek.) zerkleinern.
  • 4Die Karotten, den Gouda, den Reis und die Eier in den Topf geben und 50 g Paniermehl einwiegen. Die Speisestärke zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und alles (Universalmesser | Stufe 12 | 30 Sek.) vermengen. Die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben. Den Deckel schließen und die Zutaten erneut (Universalmesser | Stufe 6 | 20 Sek.) vermengen. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 5Den Rest des Paniermehls in eine separate Schüssel einwiegen. Aus der Masse kleine Bällchen formen und die Bällchen im Paniermehl wenden. Den Butterschmalz portionsweise in einer Pfanne erhitzen und die Bällchen darin rundherum goldbraun anbraten.
  • 6Die Gemüsebällchen auf Tellern oder direkt in der Pfanne servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
20 Min.
Vorbereitungszeit
1 Std.
Kochzeit
1 Std. 20 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1800 ml Gemüsebrühe
  • 150 g Reis
  • 200 g Karotten
  • 150 g Gouda, alt
  • 1 Bund Petersilie, frisch
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Eier
  • 90 g Paniermehl
  • 3 EL Speisestärke
  • 1 TL Salz
  • 0,25 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 50 g Butterschmalz