Paprikaschoten gefüllt mit Bulgur auf Blattspinat

Paprikaschoten gefüllt mit Bulgur auf Blattspinat Vegetarisch
Paprikaschoten gefüllt mit Bulgur auf Blattspinat

Gefüllte Paprika geht auch für Vegetarier. Dafür einfach die typisch Hackfüllung gegen Bulgur austauschen. Dazu cremigen Spinat mit Ziegenkäse servieren – perfekt.

Unser Tipp: Eine größere Menge an gehackter Petersilie vorbereiten. Gehackte Petersilie in wiederverschließbare Tiefkühlbeutel geben, einfrieren und es sind immer gehackte Kräuter zur Verfügung. Kartoffelsorten, z. B. Drillinge, müssen nicht geschält werden und können mit Schale verzehrt werden.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

3D-Rührer, Dampfgareinsatz, Dampfgaraufsatz

Nährwerte

Pro Portion: 345 kcal | 14 g E | 10 g F | 44 g KH

Rezept laden und loskochen

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
15 Min.
Vorbereitungszeit
1 Std.
Kochzeit
1 Std. 15 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 75 g Bulgur
  • 150 ml Gemüsefond
  • 0.5 Bund Petersilie, glatt
  • 2 Schalotten, klein
  • 20 g Butter
  • 4 Paprikaschoten, à ca. 130 g
  • Meersalz
  • Pfeffer, aus der Mühle
  • 100 g Ziegenfrischkäse, oder wahlweise Frischkäse
  • 600 g Blattspinat, tiefgekühlt
  • 600 g Kartoffeln, klein, festkochend, z.B. Drillinge, mit Schale