Früchte-Tee selber machen

Früchte-Tee selber machen
Getränke
Früchte-Tee selber machen
Früchte-Tee selber machen

Schneller, selbstgemachter Früchte-Tee

Unser Tipp: Anwendung: 2 TL der Mischung in ein Teesieb oder Teebeutel geben und mit heißem Wasser aufbrühen. 8–10 Min. ziehen lassen und den Tee genießen. Die Mischung hält sich etwa 1 Monat.

Getränke

Cookit Zubehör

Universalmesser

Besonderes Zubehör

2 Gläser á 300 ml

Nährwerte

Pro 100 g: 277 kcal | 2 g E | 1 g F | 68 g KH

Früchtetee im Cookit ganz schnell und easy selber machen?

Mit deinem Cookit jetzt deinen ganz eigenen Früchtetee zubereiten - dafür verwendest du einfach getrocknete Früchte wie Datteln, Feigen und Äpfel und zerkleinerst sie mit dem Universalmesser. Zuerst gibst du das härtere Obst für 10 Sekunden zum Zerkleinern in den Topf. Danach fügst du einfach Zimt und die getrockneten Äpfel in den 3 Liter-XL-Topf und zerkleinerst alles zusammen. Anschließend füllst du deinen Früchtetee in trockene, saubere Gläser und bist jederzeit mit fruchtigem Tee versorgt. 

Darum lohnt es sich, seinen Früchtetee selber zu machen:

• toll zum Verschenken.

• super für Kinder geeignet.

• Früchtetee kann mit Eiswürfeln zum selbst gemachten Eistee werden. 

Gibt es weitere Besonderheiten oder Tipps für die Zubereitung von selbst gemachtem Früchtetee im Cookit?

Unseren leckeren Früchtetee kannst du mit Eiswürfeln, Zitronenscheibe oder frischen Kräutern wie Minze schnell zum Eistee verwandeln. Vor allem im Sommer lieben wir Eistee! Auch der typisch thailändische Eistee mit schwarzem Tee und Kondensmilch ist eine wahre Wohltat bei heißen Temperaturen. Wenn viele Gäste erwartet werden, kann ein alkoholfreier Früchtetee-Kaki-Secco serviert werden, der mit frischer Minze, Zitronenmelisse, Limette und Vanilleschote ein wahrer Aromen Erlebnis ist. Du magst es lieber cremiger? Dann empfehlen wir unseren cremigen Kokosnuss-Eistee

Auch im Winter sind Früchtetees ein absolutes Muss. Hier spielen Gewürze eine wichtige Rolle, die eine extra gemütliche Stimmung durch die intensiven Aromen und ihren würzigen Geruch verbreiten. So wie unser wärmender Gewürztee, der uns mit seinem leckeren Mix aus fruchtigen Zitrusschalen, Ingwer, Zimt und Gewürznelken schon durch den einen oder anderen grauen Nachmittag gebracht hat. Für wen es besonders süß sein darf, der kann auch zu unserem Chai-Tee mit Schokostückchen greifen. Mit echter Zartbitterschokolade schnell in deinem Cookit zubereitet. 

Wie trockne ich Früchte für selbst gemachten Früchtetee?

Während Kräutertees oft nicht beliebt bei den Kleinen sind, schmecken Früchtetees ihnen umso besser. Um genau zu wissen, was in deinem Früchtetee ist, kannst du dein Obst selbst trocknen. Dafür musst du die Schale und Früchte in deinem Cookit zerkleinern und auf ein Backblech legen. Die Früchte deckst du am besten mit Backpapier oder einer Backmatte ab und lässt alles für fünf bis sechs Stunden bei 40 °C und leicht geöffneter Ofentür im Backofen. Tipp: Klemme einen Kochlöffel in die Ofentür, so kann die Feuchtigkeit entweichen. Anschließend legst du das Obst für zwei Stunden an einem hellen, warmen Ort zum Abkühlen.

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die getrockneten Datteln und Feigen einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Früchte (Universalmesser l Stufe 16 | 10 Sek.) zerkleinern. Die Früchte mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 2Die getrockneten Äpfel einwiegen und Zimt hinzufügen. Den Deckel schließen und die Zutaten (Universalmesser l Stufe 16 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen. Das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. In saubere Gläser füllen und trocken lagern.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

5 Min.
Kochzeit
5 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 2 Gläser à 300 ml
  • 150 g Datteln, getrocknet
  • 100 g Feigen, getrocknet
  • 250 g Äpfel, getrocknet
  • 2 TL Zimt, gemahlen

Zur Einkaufsliste