Ratz-Fatz-Eisbergsalat

Ratz-Fatz-Eisbergsalat Vegetarisch
Ratz-Fatz-Eisbergsalat

Keine Lust auf Schnippeln? Dieser Eisbergsalat macht sich im Cookit wie von alleine. Mit Gurke, Paprika und einem cremigen Dressing.

Unser Tipp: Wer den Salat etwas leichter möchte, kann anstelle von Sahne Joghurt hinzufügen.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser

Besonderes Zubehör

Salatschale

Nährwerte

Pro Portion: 133 kcal | 3 g E | 9 g F | 10 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Eisbergsalat und Gurke in grobe Stücke schneiden. Rote Paprikaschote entkernen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden.
  • 2Das Universalmesser einsetzen und das geschnittene Gemüse in den Topf geben. Sonnenblumenkerne, Olivenöl, Balsamicoessig und Sahne einwiegen. Salz, Senf und Zucker in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und Zutaten (Universalmesser | Stufe 12 | 5 Sek.) zerkleinern. In eine Salatschale umfüllen und servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
10 Min.
Vorbereitungszeit
10 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 400 g Eisbergsalat
  • 1 Gurke
  • 1 rote Paprikaschote
  • 25 g Sonnenblumenkerne
  • 30 ml natives Olivenöl extra
  • 30 ml Balsamicoessig, hell
  • 40 ml Sahne
  • 1 TL Salz
  • 1,5 TL Senf, mittelscharf
  • 1 TL Zucker