Einfache violette Kartoffelsuppe

Einfache violette Kartoffelsuppe
Vegetarisch
Einfache violette Kartoffelsuppe
Einfache violette Kartoffelsuppe

Die intensive Farbe entsteht durch die Kartoffelsorte Vitelotte, eine alte Sorte, die aktuell ihr Comeback feiert. Im Supermarkt findet man diese Kartoffeln unter den Namen Négresse, Truffe de Chine, Vitelotte Noire, violette Kartoffel,… Wir präsentieren ein easy Kartoffelsuppenrezept, dass alle Blicke auf sich zieht!

Unser Tipp: Die Gemüsechips kannst du auch super selbst zubereiten. Ein passendes Rezept findest du in unserer Rezeptesammlung. Weitere Toppings können der Suppe ein anderes tolles Aussehen verleihen: zerbröckelter Stremellachs mit Dillspitzen oder krosse Bacon-Brösel mit knackigen Brotcroûtons oder Granatapfelkerne mit Sesam… Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser

Nährwerte

Pro Portion: 220 kcal | 5 g E | 5 g F | 35 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 14 | 10 Sek.) zerkleinern. Die violetten Kartoffeln schälen, in ca. 2 cm große Würfel schneiden und einwiegen. Das Olivenöl zugeben, den Deckel schließen, den Messbecher entnehmen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 5 | 140 °C | 4 Min.) andünsten. Die Gemüsebrühe in den Topf einwiegen, den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 4 | 98 °C | 16 Min.) köcheln lassen.
  • 2Salz, schwarzen Pfeffer, hellen Balsamicoessig und Zucker in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 10 | 2 Min.) pürieren. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die einfache violette Kartoffelsuppe mit etwas Crème fraîche, Gemüsechips und Petersilie garniert servieren.

Die Temperatur, bei der Wasser zu kochen beginnt, hängt von der Höhe des Wohnorts über dem Meeresspiegel ab. Um ein Überkochen zu vermeiden solltest du bei manuellen Rezepten darauf achten, bei Kochtemperaturen zwischen 93 °C und 100 °C, die Temperatur dementsprechend anzupassen. Weitere Informationen hierzu findest du in der Cookit Gebrauchsanweisung unter dem Punkt „So gelingt’s“.

8 Min.
Vorbereitungszeit
26 Min.
Kochzeit
34 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • Zutaten

  • 2 Zwiebeln, à ca. 80 g
  • 800 g violette Kartoffeln
  • 2 EL Olivenöl, zum Braten geeignet
  • 1000 ml Gemüsebrühe
  • 2 TL Salz
  • 0,5 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 1 EL heller Balsamicoessig
  • 1 TL Zucker
  • Außerdem

  • Crème fraîche, zum Garnieren
  • Gemüsechips, zum Garnieren
  • Petersilie, frisch, gehackt, zum Garnieren

Zur Einkaufsliste