Couscous mit Blumenkohl und gebratenem Halloumi

Couscous mit Blumenkohl und gebratenem Halloumi Vegetarisch
Couscous mit Blumenkohl und gebratenem Halloumi

Das beste Feierabendgericht, das du kriegen kannst: Couscous mit Blumenkohl und knusprigem Halloumi. Halloumi kennst du nicht? Das ist ein salziger Käse aus Schafs-, Ziegen- und Kuhmilch. Auch bekannt als “Knirsch- oder Quitschekäse”.

Unser Tipp: Am besten einen stark gewürzten Gemüsefond verwenden. So entfällt das zusätzliche Würzen.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

3D-Rührer

Nährwerte

Pro Portion: 715 kcal | 39 g E | 40 g F | 49 g KH

Rezept laden und loskochen

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
10 Min.
Vorbereitungszeit
31 Min.
Kochzeit
41 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • Couscous

  • 600 ml Gemüsefond
  • 500 g Blumenkohl, in Röschen, ca. 3 cm groß
  • 250 g Couscous
  • Halloumi

  • 2 rote Frühlingszwiebeln
  • 2 EL Rapsöl
  • 400 g Halloumi-Käse
  • Topping

  • 4 Radieschen
  • 2 EL Rucola-Sprossen