Bohneneintopf mit Paprika

Bohneneintopf mit Paprika Vegetarisch
Bohneneintopf mit Paprika

Ein bisschen süßlich, ein bisschen scharf und auf jeden Fall wunderbar aromatisch - im Bohneneintopf mit Paprika kommt zusammen, was zusammen kommen muss.

Unser Tipp: Unser Tipp: Wenn es schnell gehen muss, 1000 g Bohnen aus dem Glas verwenden. Dadurch verkürzt sich die Garzeit der Bohnen auf 20 Minuten.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, 3D-Rührer

Nährwerte

Pro Portion : 514 kcal | 31 g E | 19 g F | 52 g KH

Rezept laden und loskochen

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
12 Std.
Vorlaufzeit
5 Min.
Vorbereitungszeit
1 Std. 40 Min.
Kochzeit
1 Std. 45 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g weiße Bohnen, trockene Hülsenfrüchte (mind. 12 Stunden in 750 ml Wasser einweichen)
  • 250 g Wachtelbohnen, trockene Hülsenfrüchte (mind. 12 Stunden in 750 ml Wasser einweichen)
  • 80 g Zwiebeln
  • 30 g Butter
  • 2 Knoblauchzehen, klein
  • 1 EL Tomatenmark
  • 3 Lorbeerblätter
  • 2 EL Instant-Gemüsebrühe
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 2 Stiele Thymian
  • 1 rote Peperoni, klein
  • 0.5 TL Sambal Oelek
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 3 EL Weißwein-Essig
  • Außerdem

  • einige Stängel frisches Bohnenkraut