Blaubeermuffins

Blaubeermuffins
Desserts & Backen
Blaubeermuffins
Blaubeermuffins

Diese herrlich fruchtigen Beerenmuffins gelingen super schnell und einfach – ein Dessert, das allen gut schmeckt.

Unser Tipp: Außerhalb der Saison kannst du natürlich auch tiefgekühlte Beeren verwenden. Das Rezept lässt sich wunderbar mit z. B. Johannisbeeren, Brombeeren oder Himbeeren geschmacklich abwandeln. Für eine crunchige und süße Kruste kannst du vor dem Backen die Oberfläche der Muffins einfach mit etwas Zucker bestreuen.

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

Universalmesser

Besonderes Zubehör

Muffinform

Nährwerte

Pro Stück: 239 kcal | 5 g E | 9 g F | 35 g KH

Rezept laden und loskochen

5 Min.
Vorbereitungszeit
28 Min.
Kochzeit
33 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 12 Stück
  • 280 g Weizenmehl, Type 405
  • 170 g Zucker
  • 100 g Butter, weich
  • 250 g Joghurt
  • 2 Eier
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Blaubeeren
  • Außerdem

  • Papier-Muffinförmchen

Zur Einkaufsliste