Bärlauchomelett mit Spargel

Bärlauchomelett mit Spargel Vegetarisch
Bärlauchomelett mit Spargel

Ein tolles Gericht für den Frühling – kalorienarm und lecker!

Unser Tipp: Dazu passt ein Dip aus Crème fraîche. Einfach mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken und zum Omelett servieren. Du kannst das Gericht zudem mit Kräutern verfeinern, verwende z. B. Schnittlauch in Röllchen oder gehackte Petersilie.

Vegetarisch

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zwillings-Rührbesen, Dampfgaraufsatz

Besonderes Zubehör

2 kleine beschichtete Pfannen

Nährwerte

Pro Portion: 326 kcal | 18 g E | 26 g F | 5 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in den Topf geben. Den Bärlauch ebenfalls waschen, trocken schütteln, die groben Stiele abschneiden und die Blätter in den Topf einwiegen. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 18 | 15 Sek.) zerkleinern.
  • 2Die Zutaten mit dem Spatel an den Topfrand schieben. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen.
  • 3Den Zwillings-Rührbesen einsetzen. Darauf achten, dass der Zwillings-Rührbesen richtig einrastet. Erst den Ricotta, dann die Sahne einwiegen. Die Eier, 1 TL Salz und Pfeffer hinzugeben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 5 | 20 Sek.) vermischen.
  • 4Den Zwillings-Rührbesen entnehmen und die Masse umfüllen und beiseitestellen. Den Topf ausspülen, abtrocknen und wieder in das Gerät einsetzen. Das Automatikprogramm für Dampfgaren (Hohe Dampfintensität) auswählen. 800 ml Wasser in den Topf einwiegen und 1 TL Salz zugeben.
  • 5Den Dampfgaraufsatz auf den Topf setzen. Den Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden und den Spargel in den Dampfgaraufsatz einwiegen. Mit 1/2 TL Salz und 1 Prise Zucker würzen. Den Dampfgardeckel auflegen und den Spargel (25 Min.) dämpfen lassen.
  • 6In der Zwischenzeit in zwei kleinen beschichteten Pfannen jeweils 20 ml Öl erhitzen. Jeweils 1/4 der Eimasse in die beiden Pfannen gießen und die Masse bei milder Hitze ca. 10 Min. stocken lassen. Die fertigen Omeletts entnehmen und warm halten.
  • 7Erneut je 20 ml Öl in die Pfannen geben, die restliche Eimasse zugeben und erneut 10 Min. stocken lassen. Den Dampfgaraufsatz von dem Topf nehmen und beiseitestellen.
  • 8Die Omeletts auf Tellern anrichten, mit Spargelstangen belegen, zusammenklappen und servieren.

Newsletter

Du willst über alle Neuigkeiten zum Cookit informiert werden?

Newsletter bestellen
8 Min.
Vorbereitungszeit
32 Min.
Kochzeit
40 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Bund Petersilie, frisch
  • 30 g Bärlauch, frisch
  • 20 g Ricotta
  • 50 ml Sahne
  • 8 Eier
  • 2,5 TL Salz
  • 0,25 TL schwarzer Pfeffer, aus der Mühle
  • 500 g weißer Spargel
  • 1 Prise Zucker
  • 80 ml Rapsöl