Sour Cream

Sour Cream Dips & Saucen
Sour Cream

Dieser Dip-Klassiker passt einfach überall zu und ist ganz einfach selbst zu machen.

Unser Tipp: Die Sour Cream schmeckt besonders gut, wenn sie am Vortag zubereitet wird und noch ein bisschen durchziehen kann.

Dips & Saucen

Cookit Zubehör

Universalmesser, Zwillings-Rührbesen

Besonderes Zubehör

Zitruspresse

Nährwerte

Pro Portion : 96 kcal | 3 g E | 9 g F | 1 g KH

So wird es gemacht:

  • 1Das Universalmesser einsetzen. Die kleine Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen, die Zwiebel halbieren und beides in den Topf geben. Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Universalmesser | Stufe 14 | 10 Sek.) zerkleinern. Das Universalmesser entnehmen und das Lebensmittel mit dem Spatel abstreifen. Die Zutaten mit dem Spatel nach unten schieben.
  • 2Den Zwillings-Rührbesen einsetzen, den Saft der Zitrone auspressen und in den Topf geben. Den Frischkäse, die saure Sahne und die Buttermilch einwiegen. Den Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in Röllchen schneiden und mit dem Salz, dem Zucker und dem Pfeffer zugeben.
  • 3Den Deckel schließen, den Messbecher einsetzen und die Zutaten (Zwillings-Rührbesen | Stufe 7 | 30 Sek.) cremig rühren. Den Zwillings-Rührbesen entnehmen. Die fertige Sour Cream in ein Schale umfüllen und bis zum Servieren kaltstellen.
3 Min.
Vorbereitungszeit
5 Min.
Kochzeit
8 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 1 Zwiebel, klein
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0.5 Zitrone
  • 250 g Frischkäse
  • 150 g saure Sahne
  • 20 ml Buttermilch
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 0,5 TL Salz
  • 0,5 TL Zucker
  • 2 Prise schwarzer Pfeffer, aus der Mühle

Sommerliches Live-Kochen mit dem Cookit

Sei dabei und lass uns am 10.08. gemeinsam in der Simply Cookit Facebook-Gruppe leckere Mini-Eistörtchen zubereiten!

Mehr erfahren!