Geröstete Superfood-Schokoladenriegel

Geröstete Superfood-Schokoladenriegel
Desserts & Backen
Geröstete Superfood-Schokoladenriegel
Geröstete Superfood-Schokoladenriegel

Nach der Zubereitung müssen die Superfood-Schokoladenriegel für mind. 2 Stunden im Kühlschrank kaltgestellt werden.

Unser Tipp: Um kleine Schokotassen zuzubereiten, die Mischung vor dem Dekorieren in mit Papier ausgelegte Muffinförmchen verteilen.

Desserts & Backen

Cookit Zubehör

3D-Rührer

Besonderes Zubehör

Backblech

Nährwerte

Pro Portion: 686 kcal | 15 g E | 48 g F | 54 g KH

Rezept laden und loskochen

Schreibe einen Kommentar und gewinne!

Unter allen eingegangenen Reviews verlosen wir zwischen dem 2. November und dem 15. Dezember jede Woche 5 Scheibensets mit jeweils einer Asia-Gemüse-, feinen Reib- und einer SuperCut Scheibe im Wert von 66 € für den Cookit.

Hier geht's zu den Teilnahmebedingungen
3 Min.
Vorbereitungszeit
26 Min.
Kochzeit
29 Min.
Gesamtzeit
Leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 70 g Haferflocken
  • 50 g Mandeln
  • 50 g Cashewkerne
  • 50 g Kokosflocken
  • 250 g Zartbitterschokolade
  • 1 EL Cranberries
  • 1 EL Goji-Beeren
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 EL Amaranth, gepufft
  • Backpapier

Zur Einkaufsliste